Salbei hilft bei Halsschmerzen. Salbei hilft bei Halsschmerzen.

Gurgellösung mit Salbei bei Halsschmerzen

Bei beginnender Halsentzündung bereiten Sie einen Tee aus getrockneten Salbeiblättern (1 TL auf 250 ml Wasser). Diesen lassen Sie zugedeckt zehn Minuten ziehen und füllen den lauwarmen Tee in eine Thermoskanne. Gurgeln Sie so oft wie möglich mit dem warmen Tee, er wirkt desinfizierend und eignet sich hervorragend zur Behandlung einer beginnenden Entzündung von Mund und Rachen.
Auch kleine Kinder können bereits mit Salbei gurgeln.

Wenn die Halsentzündung bereits weiter fortgeschritten ist, hilft Gurgeln mit einer gesättigten Salzlösung. Dazu geben Sie 1 TL hochwertiges Speisesalz in ein Glas mit lauwarmem Wasser und gurgeln ebenfalls mehrmals täglich damit.